Schlosshotel Münchhausen in Aerzen (Hameln): Hochzeitsfotos aus Hannover

Aus Bielefeld machte ich mich auf den Weg um die Hochzeit von Anna und Daniel zu begleiten.
Von der A2 runter und ab in Richtung Aerzen. Das liegt übrigens bei Hameln. Aber vom Lügenbaron und dem Rattenfänger leider keine Spur.
Dafür aber ein imposantes Schlosshotel! Eine wirklich traumhafte Location für eine Hochzeitsfeier. Nicht nur das Schloss, sondern auch alles drum herum, wie z.B. der Schlossgarten oder die kleine, aber sehr feine Kapelle!

In der Suite wurde Anna gestylt und ich konnte meine Hochzeitsreportage mit den Vorbereitungen beginnen. Und auch hier gab es lustige, schöne und herzzerreißende Momente. Und es ist immer wieder schön, wenn man als Hochzeitsfotograf bei solchen Momenten dabei sein darf und dann auch dokumentieren kann.

Nach den Vorbereitungen ging es in die schlosseigene Kappelle, in der die beiden getraut wurden. Hier wurde mir von der Pastorin ein Platz zugewiesen, den ich nicht verlassen durfte. Grund dafür, dass sich wohl einige Fotografen in der Vergangenheit ein wenig daneben benommen haben. Habe ihr aber versprochen, dass ich mich auf jeden Fall sehr dezent im Hintergrund halten werde, was übrigens bei jeder Hochzeit der Fall ist.

Nach den Gratulationen und den Gruppenbildern konnten wir endlich zum Portraitshooting aufbrechen, das zum größten Teil im Schlossgarten stattfand. Eine wahre Pracht, sehr facettenreich und eine große Freude für jeden Hochzeitsfotografen.

Es gab so schöne Momente, die hier aber den Rahmen sprengen würden.

Daher lasse ich die Bilder sprechen.

Hochzeitsfotografie WeddingHighlights.de
Hochzeitsfotograf Georg Wagner für Herford, Bielefeld, Hannover und Hameln