Hochzeitsreportage von Alexa und Patrick in Herford

Alexa und Patrick haben sich als ein sehr unkompliziertes und als ein sehr nettes Brautpaar erwiesen, das für jede Schandtat bereit gewesen wäre.
Wenn das alte Bauernhaus nicht mit nem Zaun dicht gemacht worden wäre und die Brennnesseln nicht Schilfhöhe erreicht hätten, dann wären wir auch da rein gegangen…

Aber wir hatten auch so genügend Möglichkeiten schöne Bilder zu machen.

Als Hochzeitsfotograf kommt man ja ganz gut rum und lernt die verschiedensten Standesämter, Kirchen und Feierlocations kennen.
Und kein Standesamt, keine Kirche und keine Location gleicht dem/der anderen.
Wie zum Beispiel im Standesamt Liesbergmühle in Enger . Wenn man als Fotograf das Brautpaar von vorne fotografieren möchte, dann hat man zwei Möglichkeiten:
die erste: man setzt sich schon fast auf den Schoß von der Standesbeamtin (was bei der einen oder anderen zum Rausschmiss führen würde)
die zweite: man quetscht sich in die Ecke, die mit „hoch dekorativen Sachen“ geschmückt ist und riskiert die volle Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, weil der Baum (mit 1,5 Meter langen Auslegern) in der Ecke mit Glöckchen oder anderem Zeug behangen ist.
Da ich ja nicht rausfliegen wollte, musste ich wieder mal meine Elvennartigen Fähigkeiten einsetzen – für die ich natürlich bekannt bin – um nicht die volle Aufmerksamkeiten auf mich zu ziehen. Und es hat wieder mal geklappt. Die Alexa hat mir sogar gesagt, dass sie mich vorne überhaupt nicht gesehen hat ;).
Mission erfüllt!

Vielleicht wird es Zeit einen Hochzeits-Almanach für Hochzeitsfotografen zu schreiben! Hehe.

Alexa und Patrick, ich fand es sehr schön mit euch!

Hochzeitsfotograf Georg Wagner
exklusive Hochzeitsfotografie by WeddingHighlights.de
Hochzeitsfotograf in Bielefeld, Herford, Paderborn, NRW und weit darüber hinaus.


Hochzeitsfotograf Bielefeld

 

Euer Hochzeitsfotograf aus Bielefeld und Herford